„Gemeinsam für die Region, gemeinsam mit der Region“

VR Bank eG startet mit ihrem Spendenbeirat die erste Online-Crowdfunding-Plattform für gemeinnützige Projekte in der Region.

Am 30. September 2016 geht unter dem Motto „Gemeinsam für die Region – gemeinsam mit der Region“ die Crowdfunding-Plattform des Spendenbeirats der VR Bank eG für gemeinnützige Projekte und Initiativen in der Region online. Auf www.vrbankeg.de/spendenportal präsentieren soziale, karitative, kulturelle und öffentliche Einrichtungen, Initiativen und Vereine ihre Projektideen. Das können neue Tore für den Fußballverein, eine Lichtanlage für die Theatergruppe oder ein neues Klettergerüst für den Kindergarten sein. Interessierte können dann für ihre Lieblingsprojekte spenden und die Umsetzung ermöglichen. Unterstützt wird die Plattform durch die Gemeinde Rommerskirchen und die Stadt Dormagen.

Förderung von Engagement
Getreu dem genossenschaftlichen Prinzip „Was einer alleine nicht schafft, schaffen viele gemeinsam“ fördert die VR Bank eG mit der Plattform das individuelle Engagement in der Region. Denn die gemeinschaftliche Unterstützung vieler ermöglicht die Realisierung von Ideen, die vorher mangels finanzieller Mittel nicht umsetzbar waren“, sagt Theodor Siebers, Vorstand der VR Bank eG. Die VR Bank initiiert und pflegt nicht nur die Onlineplattform für „Viele schaffen mehr“, sondern ist zusätzlich mit ihrem Spendenbeirat auch Co-Funder für die Initiativen.
„Wir als Spendenbeirat haben dank der Plattform noch mehr Möglichkeiten, Vereine in der Region zu unterstützen, da wir ebenfalls als Co-Funder auftreten und dadurch unsere finanziellen Mittel noch gerechter als bisher verteilen können“, so Norbert Wardin Vorsitzender des Spendenbeirates der VR Bank eG.

Der Spendenbeirat
Der Spendenbeirat der VR Bank eG wurde 2006 gegründet und besteht aus Vertretern der VR Bank eG. Quartalsweise kommen die neun Mitglieder zusammen und entscheiden über die Verteilung der Reinerträge aus dem Gewinnsparen der Bank.
2015 konnte der Beirat mit einem Spendenvolumen von 136.050 EUR 96 Vereine und gemeinnützige Organisationen im Geschäftsgebiet der VR Bank eG unterstützen.

Innovatives Modell Crowdfunding
Die Finanzierung eines gemeinnützigen Projekts über vrbankeg.viele-schaffen-mehr.de ist in drei Phasen unterteilt. Zuerst beschreiben die Vereine und Initiativen ihre Projekte auf der Plattform und legen ihre angestrebte Projektsumme fest. In der zweiwöchigen Startphase müssen dann ausreichend Fans gewonnen werden, um für die darauffolgende Finanzierungsphase freigeschaltet zu werden. In den drei Monaten der Finanzierung sind die Projektinitiatoren dazu aufgefordert, die im Vorfeld festgelegte Projektsumme zu erreichen. Ist dies gelungen, beginnt die Umsetzung der Projekte. Der Verein kommuniziert dann über den weiteren Projektverlauf.

Die Crowdfunding-Plattform, Ansprechpartner und viele weitere nützliche Hinweise finden Sie unter: www.vrbankeg.de/spendenportal