Mobiler Ruhesessel für Caritashaus St. Elisabeth

v.l.n.r. Wolfgang Cremer, VR Bank eG; Gertrud Kämmerer, Caritas St. Elisabeth; Adam Deutzmann, Spendenbeirat VR Bank eG; Gerd Fuchs, Spendenbeirat VR Bank eG; Rita Beckmann, Caritas St. Elisabeth; Gerhard Baars, Caritas St. Elisabeth

Rommerskirchen. Anfang Juli war es endlich so weit. Der Spendenbeirat konnte dem Caritashaus St. Elisabeth einen mobilen Ruhesessel für den geschützten Demenzbereich des Hauses überreichen. „Der mobile Ruhesessel ermöglicht es uns, die Menschen unseres Hauses, die vollständig auf unsere Hilfe angewiesen sind, weiterhin am Gemeinschaftsleben teilhaben zu lassen. Wichtig war uns bei der Anschaffung, neben der Bequemlichkeit, auch die Mobilität des Stuhles.“ so Gertrud Kämmerer, Pflegedienstleiterin des Caritashauses. Bei der Übergabe konnten sich die Spendenbeiratsmitglieder selbst von der tollen Arbeit, die im Demenzbereich von St. Elisabeth geleistet wird, überzeugen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Spende das Caritashaus bei der Anschaffung dieses Pflegestuhls unterstützen konnten.“, so Gerd Fuchs bei der Übergabe.