Menschen mit und ohne Behinderung feiern in Zons

Artikel NGZ vom 24. Juni 2015